Verkehrssanierung Worb

Verkehrssanierung Worb

30-03-2012/ Baustellen Berichte,

Der Kanton sieht in Worb am Dorfrand und Fuss des Wislenhangs eine Strassenverbindung zwischen Bernstrasse und Rubigenstrasse vor. Die insgesamt 870m lange Strassenverbindung dient der Verkehrsentlastung des Dorfkerns und besteht u.A. aus einem 460m langen Tagbautunnel. Für den Hochwasserschutz der Gemeinde Worb wird neben der neuen Umfahrung (Spange Süd) ein oberirdisches Bachgerinne „neue Worble“ erstellt. Das Projekt umfasst insgesamt 6 neue Brücken. In der ersten Phase werden seit März 2012 als Vorlose Ost und West die beidseitigen Anschlussbereiche zum Tunnel realisiert. Die Hauptarbeiten mit den Einschnitten und der Baugrube für den Tagbautunnel beginnen dann ab Mitte 2013. Die Fertigstellung ist für Mitte 2016 geplant.

 

HAUPTSITZ BERN

Ingenieure Planer ETH/SIA/USIC
Giacomettistrasse 15
3000 Bern 31
Tel 031 350 88 88 / Fax 031 350 88 89
info@baechtoldmoor.ch

FILIALE THUN

Ingenieure Planer ETH/SIA/USIC
Allmendingenstrasse 24
3608 Thun
Tel 033 334 04 04 / Fax 033 334 04 00
info@baechtoldmoor.ch

FILIALE KERZERS

Ingenieure Planer ETH/SIA/USIC
Mühlerain 42B
3210 Kerzers
Tel 031 350 88 88 / Fax 031 350 88 89
info@baechtoldmoor.ch

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.