Erschliessung neues Industrieareal Stöckenteilen Etappe 2

Erschliessung neues Industrieareal Stöckenteilen Etappe 2

06-11-2023/ Baustellen Berichte,

Im Auftrag der Gemeinde Kerzers und mehrerer Werke projektieren wir die Erschliessung der Industrie- und Gewerbezone (IGZ) Stöckenteilen in Kerzers. Diese Phase der Erschliessung konzentriert sich auf den westlichen Teilbereich der IGZ, der sich auf rund 5 Hektare erstreckt. Damit wird die zweite Etappe von drei erschlossen.

Auch wenn es sich hier um ein Projekt auf grüner Wiese handelt: Die flache Topografie, der anspruchsvolle, teils setzungsempfindliche Baugrund und das Grundwasser stellen hohe Anforderungen und bringen diverse Heraus-
forderungen mit sich. Das Erschliessungskonzept und die Ver- und Entsorgungsinfrastruktur müssen den bereits bekannten Nutzern wie auch späteren Projekten dienen.

Im Frühling sind die Bauarbeiten gestartet. Dank des trockenen Sommers konnten wir die geologischen Heraus-
forderungen bisher gut meistern. Ein besonderer Meilenstein war die Erstellung und Inbetriebnahme eines 4,5 Meter tiefen Pumpschachts, der kürzlich erfolgreich gebaut wurde. Dieser Schacht spielt eine entscheidende Rolle in der Bewältigung der Grundwasserprobleme, der reibungslosen Fortführung des Projekts sowie des Entwässerungskonzeptes der IGZ.

Wir dürfen das Projekt auch im Bereich Bodenschutz in allen Phasen begleiten. Auch hier hat uns der trockene Sommer den Auftrag erleichtert. Die Bodenarbeiten konnten vorangetrieben und bei optimalen Bedingungen ausgeführt werden. Der überschüssige Ober- und Unterboden konnte in einem Aufwertungsprojekt in nächster Nähe wieder als Boden verwertet werden.

Zusätzlich wurde in positiver Zusammenarbeit aller Projektbeteiligter Laboruntersuchungen des Strassen-
aufbruchs angeordnet, um eine saubere Trennung des unverschmutzten und verschmutzten Materials zu gewährleisten. Die Triage des Materials wurde entsprechend auf der Baustelle umgesetzt. Das unverschmutztes Material konnte vor Ort wiederverwertet werden. Das verschmutzte Material wurde fachgerecht entsorgt.

HAUPTSITZ BERN

Ingenieure Planer ETH/SIA/USIC
Giacomettistrasse 15
3006 Bern
Tel 031 350 88 88
info@baechtoldmoor.ch

FILIALE THUN

Ingenieure Planer ETH/SIA/USIC
Allmendingenstrasse 24
3608 Thun
Tel 033 334 04 04
info@baechtoldmoor.ch

FILIALE KERZERS

Ingenieure Planer ETH/SIA/USIC
Mühlerain 42B
3210 Kerzers
Tel 031 350 88 88
info@baechtoldmoor.ch

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.