NEWS

Sanierung Hafen Lachen

Im Auftrag der Stadt Thun erfolgt die Sanierung der Hafenanlage Lachen. Damit die neuen Schwimmstege auch bei tiefem Wasserstand nicht auf dem Seegrund aufliegen, ist stellenweise der Abtrag von Seesediment notwendig. Für die Erstellung des Entsorgungskonzepts und die Definierung der Entsorgungswege wurde im Vorfeld das See- sediment mittels Baggersondierungen beprobt und auf allfällige Belastungen geprüft.

Sanierung Stützmauer kleiner Muristalden, Bern

Nach der provisorischen Abstützung der einsturzgefährdeten Sandsteinstützmauer am kleinen Muristalden wurden Ende 2019 die Bauarbeiten zur Sanierung der Stützmauer aufgenommen. Die Bächtold & Moor AG wurde vom Tiefbauamt der Stadt Bern beauftragt, die Baumeister- und Sandsteinarbeiten zu planen und in der Ausführung zu begleiten. Nach einem Corona-bedingten Unterbruch konnten die Arbeiten im Sommer 2020 abgeschlossen […]

Siselen

Die Bauherrschaft Gasverbund Mittelland AG (GVM) plant bei Siselen/Walperswil die Sanierung der Überdeckung von einer bestehenden Hochdruckgasleitung. Unser Mandat beinhaltet das Variantenstudium und das Verfassen eines Berichts mit der Auswertung der Studie. Es werden dabei drei Varianten untersucht: (1) Tieferlegung der bestehenden Gasleitung, (2) Neuverlegung einer Leitung und (3) Terrainveränderung/Aufschüttung. Im Juli wurden bodenkundliche Aufnahmen […]

Instandsetzung Scheiteltunnel Sustenpass

Der im Jahr 1946 zusammen mit der aktuellen Sustenpassstrasse gebaute Scheiteltunnel, wird in den Jahren 2020 und 2021 von Grund auf entsprechend den heute geltenden Anforderungen instand gestellt. Spezielle Herausforderungen bei der Umsetzung dieser interessanten Gebirgsbaustelle sind die kurze Bauzeit bei äusserst engen Platzverhältnissen und unter Aufrechterhaltung des privaten und öffentlichen Verkehrs, was immer auch […]

Wasserkraftwerk Augand

Die BKW Energie AG und die Energie Thun AG haben zusammen die KW Augand AG gegründet mit dem Ziel das neue Wasserkraftwerk Augand auf der rechten Kanderseite zu bauen und zu betreiben. Mit dem Neubau der Wasserkraftanlage wird das Energiepotential der Kander im Raum Spiez weiter ausgenutzt. Im Juni 2020 wurde der Werkvertrag mit der […]

Umbau Hochbau Brückenkopf Eigerstrasse 73

Das 13-geschossige Gebäude mit Baujahr 1963 erfährt eine Umnutzung von Büro zu Wohnen. Dazu wird das Gebäude bis auf den Rohbau rückgebaut, Erschliessungszonen Haustechnik gemäss 3D Planung neu gebohrt und geschnitten, das bestehende Treppenhaus abgebrochen und die Zwischendecken in Ortbeton ergänzt, sowie im bestehenden Kern ein neues Treppenhaus erstellt. Hinzu kommt eine grossflächige Betonsanierung der […]

Totalsperre Doppelspurausbau Wabern – Kehrsatz Nord

Beim BLS Doppelspurausbau zwischen Wabern und Kehrsatz-Nord fand über das letzte Wochenende eine Totalsperre statt. Während dieser Zeit wurde vor allem im Bereich des Bahnhofs Wabern rund um die Uhr gearbeitet. Die folgenden Hauptarbeiten wurden dabei ausgeführt: Abbruch Bahntrasse Gleise 1 und 2 Abbruch provisorisches Perron, talseitig Baugrubenaushub für Personenunterführung Erstellung der Verschubbahnen Einschub Personenunterführung […]

RBS Boll-Sinneringen – Montage Holzkonstruktion

Bei der Umfahrung Boll-Sinneringen (siehe News-Beitrag vom 10.04.2020) sind aktuell die Montagearbeiten der Holzkonstruktion des Perrondaches im Gange. Insgesamt 17 Holzstützen wurden gestellt. Die Stützen weisen Höhen von bis zu 4.30m auf und sind um bis zu 15° geneigt. Der Querschnitt der Stützen ist als Hohlquerschnitt ausgebildet, damit Dachentwässerung, Elektrozuleitungen und Erdungen innerhalb der Stütze […]

Umbau Migros Bubenbergzentrum

Die Verkaufsfläche der Migros im Bubenbergzentrum erstreckt sich heute im 1. UG über beide Gebäudeteile. Mit dem Projekt «Zukunft Bahnhof Bern» wird der linke Teil des Bubenbergzentrums mittelfristig abgerissen. Aus diesem Grund sind diverse Umbaumassnahmen vorgesehen, um den Laden neu auf zwei Geschossen im rechten Gebäudeteil zu betreiben. Durch die Verschiebung der Rolltreppenanlage und einem […]

Instandsetzung Scheiteltunnel Sustenpass

Der Bau des Scheiteltunnels erfolgte im Zusammenhang mit dem Bau der Sustenpassstrasse im Jahr 1946 und weist bis heute noch den ursprünglichen Ausbauzustand auf. Die ungenügende und in die Jahre gekommene Tunnelbeleuchtung wie auch die schlechte Bausubstanz mit Wasserzutritten, welche Vereisungen und dadurch erschwerten Unterhalt und erhöhte Verkehrsgefährdung zur Folge hatte, sind die Gründe für […]

1 2 3 16

HAUPTSITZ BERN

Ingenieure Planer ETH/SIA/USIC
Giacomettistrasse 15
3006 Bern
Tel 031 350 88 88 / Fax 031 350 88 89
info@baechtoldmoor.ch

FILIALE THUN

Ingenieure Planer ETH/SIA/USIC
Allmendingenstrasse 24
3608 Thun
Tel 033 334 04 04 / Fax 033 334 04 00
info@baechtoldmoor.ch

FILIALE KERZERS

Ingenieure Planer ETH/SIA/USIC
Mühlerain 42B
3210 Kerzers
Tel 031 350 88 88 / Fax 031 350 88 89
info@baechtoldmoor.ch

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.