Brückensicherung Kirchenfeldbrücke

Brückensicherung Kirchenfeldbrücke

23-06-2015/ Baustellen Berichte,

Das Tiefbauamt der Stadt Bern realisiert an der Kirchenfeldbrücke bauliche Massnahmen zur Verhinderung von Brückensuiziden.
Auf beiden Seiten der Brücke werden horizontale Netze montiert. Da die Kirchenfeldbrücke wegen des hohen Verkehrsaufkommens Ihre Belastbarkeitsgrenze bereits heute erreicht hat, können die Netze nicht an der Brückenkonstruktion verankert werden. Die Lasten werden somit auf beiden Seiten der Brücke über Verankerungsblöcke mittels Mikropfählen in den Aarehang abgetragen.
Die Bauarbeiten bei der Kirchenfeldbrücke dauern noch ca. bis Ende November 2015.

 

HAUPTSITZ BERN

Ingenieure Planer ETH/SIA/USIC
Giacomettistrasse 15
3000 Bern 31
Tel 031 350 88 88 / Fax 031 350 88 89
info@baechtoldmoor.ch

FILIALE THUN

Ingenieure Planer ETH/SIA/USIC
Allmendingenstrasse 24
3608 Thun
Tel 033 334 04 04 / Fax 033 334 04 00
info@baechtoldmoor.ch

FILIALE KERZERS

Ingenieure Planer ETH/SIA/USIC
Mühlerain 42B
3210 Kerzers
Tel 031 350 88 88 / Fax 031 350 88 89
info@baechtoldmoor.ch

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.